Aus- und Fortbildung

Sportbildungsstätte Sensenstein

Sportbildungsstätte Sensenstein

Optimale Trainingsbedingungen

Gemeinsam mit dem Landessportbund Hessen betreibt der Landkreis Kassel die Sportbildungsstätte Sensenstein. Nur zehn Kilometer vom Stadtrand Kassels entfernt, am Rande des Kaufunger Waldes liegt die Jugendburg/Sportbildungs­stätte Sensenstein in idyllischer Umgebung. Die Bildungs- und Begegnungsstätte ist ideal für Trainings  oder Fortbildungsveranstaltungen, ebenso wie zum Entspannen und Erholen.

Die vielfältigen Sportstätten auf dem 20 ha großen Gelände bieten wettkampfgerechte Trainingsmöglichkeiten. Die moderne Drei-Felder-Sporthalle hat eine Größe von 45 X 27 m. Angrenzend befindet sich das Turnleis­tungszentrum des Hessischen Turnverbandes. Für Entspannungsübungen ist besonders der Gymnas­tikraum geeignet. Der Fußballplatz mit 400 m Laufbahn und die Leichtathletikanlagen bieten ebenfalls gute Trainingsmöglichkeiten. Ein besonderer Anziehungspunkt für die Hausgäste ist das Lehrschwimmbe­cken mit angeschlossener Sauna. Ein Beach­volley­ball­­feld und mehrere Tisch­tennis­plat­ten runden das Angebot ab.
 

Weitere Informationen sind erhältlich beim Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen unter der Telefonnummer 0561/10031155 oder unter www.sensenstein.de

Angela Webering
(Landkreis Kassel)